Coworking, Coliving und Hotels: Sensorberg launcht Produkterweiterung für Nutzer von Management-Software Cobot

Das auf die Digitalisierung von Büro- und Wohnimmobilien spezialisierte PropTech Sensorberg bietet Nutzern der Management-Software Cobot künftig die Option, den Zutritt zu Gebäuden und Flächen digital zu verwalten. Möglich wird das durch eine Produkterweiterung. Anwender von Cobot sind vor allem Coworking-, Coliving- oder Hotelbetreiber, die über die Software verschiedene administrative Aufgaben abwickeln. Durch die Integration der Anwendung von Sensorberg in Cobot können sie nun auch unkompliziert digitale Schlüssel an Mitglieder, Gäste und auch Dienstleister vergeben. Diese können dadurch via Smartphone Gebäude und Räume betreten.

 

Michael von Roeder, CEO von Sensorberg, sagt: „Es ist unser Ziel, eine offene und ganzheitliche Lösung für die Digitalisierung von Immobilien und Flächen zu entwickeln. Dafür setzen wir auf die Zusammenarbeit mit unterschiedlichsten Unternehmen. Gemeinsam mit Partnern wie Cobot schaffen wir nach und nach ein digitales Ökosystem mit verschiedenen Anwendungen und Services rund um die Immobilie. Der einzelne Betreiber kann genau die Bausteine wählen, die er braucht, um den Betrieb effizienter zu gestalten und den Komfort für seine Mieter zu erhöhen.“

„Die Management-Software von Cobot und die Smart Space Lösung von Sensorberg bieten unseren gemeinsamen Kunden ein einfaches Handling und den Mitgliedern viel Komfort: nahtloses Login und promptes Öffnen von freigegebenen Türen im Coworking Space – alles in einer App”, sagt Kristina Schneider, Chief of Product von Cobot.

Neben der Softwarelösung für die digitale Zutrittsverwaltung stellt Sensorberg auch die notwendige Hardware zur Verfügung. In den Eingangsbereichen der Gebäude und einzelnen Räume werden dafür elektronische Schließzylinder und spezielle Verbindungs- und Kontaktpunkte, sogenannte Access Hubs, installiert. Die Signalübertragung vom Smartphone erfolgt über Bluetooth.

 

Über Cobot GmbH

Cobot ist eine web-basierte Coworking Management Applikation, die alltägliche Administrationsaufgaben deutlich erleichtert. Damit Space-Manager sich darauf fokussieren können, was wirklich wichtig ist: die Zeit mit ihren Coworkern. Cobot wurde von Anfang an für die einzigartigen Herausforderungen des Coworkings entworfen und wird nun seit über sechs Jahren konstant in-house getestet. Coworking-Gemeinschaften sind lebendige Hubs und Cobot unterstützt das Wachstum aller Spaces, unabhängig von Größe und Standort. Heute hat Cobot eine breite Nutzergemeinschaft aus Hunderten von Spaces in allen Größen und Spielarten. Cobot ist in mehr als 90 Ländern auf fünf Kontinenten vertreten und über 100.000 Coworker genießen täglich die Vorteile der Cobot-Software.

https://www.cobot.me/